Über uns

MULTITALENT MIT ZUKUNFT - Wachstum inklusive

In 50 Jahren wurde aus einer Bremer Handelsvertretung unter der Führung von Gisbert Brinkschulte das weltweit agierende Unternehmen: HYDROTEC. Mehr Mitarbeiter, mehr Kunden, mehr Produkte, mehr Unternehmensbereiche. Heute verstehen wir uns als wachsendes Multitalent mit Zukunft – und dem unveränderten Willen, unsere Arbeit immer noch besser zu machen für Kunden überall auf der Welt.


Die Chancen der EU-Erweiterung haben wir genutzt und gehören heute zu den führenden Anbietern in unseren dortigen Zielmärkten. Das geht nur auf einem Weg: hochwertige Produkte zu fairen Preisen.

HISTORIE

1968  Firmengründung Gisbert Brinkschulte in Bremen
1987  Gründung GB Kanalguss in Wildeshausen
1995  Gründung HYDROTEC Entwässerungstechnik GmbH & Co.KG
2002  Zusammenlegung und Umfirmierung in die HYDROTEC Technologies GmbH & Co.KG mit
           Zentralstandort in Wildeshausen
2005  Zusammenlegung der HYDROTEC Technologies GmbH & Co.KG mit der
           HfT Handelsgesellschaft mbH und der IUT Industrie- und Umwelttechnik GmbH zur
           HYDROTEC Technologies AG
2010  Zusammenlegung und Erweiterung des Firmensitzes in Wildeshausen auf 70.000 qm
           Produktions- und Lagerfläche
2012  Rinnenproduktion am Standort Wildeshausen erweitert durch moderne Fertigungsanlage
2014  Erweiterung des Sitzes in Wildeshausen um ca. 4.200 qm (Lagerhalle und -fläche)
2015  Investition in eigene Stahlverarbeitung
2016  Beteiligung an einer Gießerei in der Türkei
2018  50 Jahre Firmengeschichte

UNZUFRIEDEN INNOVATIV - das macht uns erfolgreich

„Eine gesunde eigene Unzufriedenheit ist uns wichtig“ - klingt es mutig, das zu sagen? Wir finden das genau richtig! Diese Arbeitseinstellung hat uns zu Produktverbesserungen gebracht, die als Innovationen den Markt begeistern.

Erfolg braucht Ideen und gleichzeitig Wirtschaftlichkeit. Ein Plus an Effizienz brachte uns 2002 die Bündelung von Geschäftsleitung, Produktion, Produktentwicklung und Vertrieb an unserem zentralen Standort Wildeshausen.

Gleichzeitig hat uns die steigende Nachfrage von Kunden aus dem In- und Ausland zur heutigen Größe wachsen lassen. HYDROTEC ist eine globale Marke. So arbeiten wir mit einem Netz von Vertriebspartnern in Deutschland und den wichtigsten Ländern in West- und Osteuropa zusammen. Und wir erzielen starke Umsätze in Ländern außerhalb Europas wie der MENA-Region, Australien und den USA.

GUTE GESCHÄFTE - von Mensch zu Mensch

Gute Geschäfte brauchen gute Produkte. Und gute Leute mit Mut, Kreativität, Erfahrung und Wissen. Diese Eigenschaften bringen unsere Mitarbeiter mit. Sie engagieren sich jeden Tag, um beste Lösungen zu entwickeln. Sie bringen HYDROTEC immer neu nach vorn.

Die Motivation für den täglich Einsatz entsteht aus Verantwortung. Sprechen Sie mit unserem Team und Sie werden erleben: Jeder ist bereit, seine volle Leistungskraft in den Dienst der Firma zu stellen. Das schätzen wir sehr!

QUALITÄT KONTROLLIEREN - heißt: zertifizieren

Qualität beginnt im Kopf. Wir arbeiten darum ausschließlich mit Fachpersonal. Nur mit Können entstehen aus besten Materialien unsere Markenprodukte, die jede strenge Qualitätskontrolle bestehen. Dazu kommen optimierte, effiziente Produktionsabläufe durch die jahrzehntelange Erfahrung als deutscher Hersteller von Kanalgussprodukten, Versorgungs- und Entwässerungstechnik.

Know-how plus fortschrittliche Technik gewährleisten einen hohen Sicherheitsstandard: HYDROTEC ist nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert. Wir erfüllen unter anderem die internationalen Normen ON-CERT, EMI und KIWA. Unsere gesamte Produktpalette wird intern gemäß DIN EN 124 und EN 1433 eigen- und fremdüberwacht. Im Sinne der Qualität. Und im Interesse unserer Kunden!

WEIT VORAUS SCHAUEN für neue Chancen

Wirtschaft heißt Veränderung. Das begreifen wir als Chance und bleiben den Bedürfnissen der Märkte von Morgen auf der Spur. Um ihnen gerecht zu werden, schauen wir in der Unternehmensführung auch nach 50 erfolgreichen Jahren weiter weit voraus.

Firmengründer Gisbert Brinkschulte hat nach jahrelangem Vorsitz im Vorstand die Position des Aufsichtsratsvorsitzenden im Unternehmen eingenommen. An seiner Seite leitet in nächster Generation Uwe Brinkschulte zusammen mit Jürgen Unewisse das Unternehmen. Zusammen geben sie dem Kerngeschäft weitere Impulse. Ein Ziel bleibt das Erschließen neuer, zukunftsträchtiger Geschäftsfelder.

Als  „Multitalent mit Zukunft“ sind wir Produzent und „Eigendenker“. Dazu bieten wir Ideen plus Erfahrung im Im- und Export. In diesem Zusammenspiel liegt das Potenzial von HYDROTEC von dem Sie profitieren.