Entwässerungsrinnen für Parkhäuser

Im überdachten Bereich von Parkhäusern ist das Aufkommen von Oberflächenwasser meist gering. Hier steht das Sammeln und Ableiten von Tropf- und Schleppwasser im Vordergrund, das gerade in der kalten Jahreszeit mit Tausalzen kontaminiert sein kann. Um Schäden an der Bausubstanz (z.B. Betonkorrosion) zu vermeiden und gleichzeitig geringe Konstruktionshöhen zu berücksichtigen, eignen sich Entwässerungslösungen wie das System HYDROline. Die aus Vollguss bestehende Linien-Steg-Entwässerungsinne mit nur 31 mm Bauhöhe ist auch eine perfekte Wahl als Verdunstungsrinne.

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen?

Porträtfoto Anwendungstechniker Alexander Kuster

Alexander Kuster
Technischer Produktmanager

©2022 HYDROTEC Technologies AG

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close