Einbauhinweise für runde Baumroste

Betonfundament für rundes Baumrost
1) Untergrund vorbereiten und Betonfundament setzen

Erstellen sie auf tragfähigem Untergrund ein ca. 5 cm starkes Kies- bzw. Sandbett und versetzen darauf das Betonfundament. Die Fundamentbalken zusammenfügen. Das Fundament muss reduziert um die Höhe (unbedingt auftragsbezogen kontrollieren) des Einlegerahmens unter der Belagoberkante gesetzt werden. Bitte achten Sie unbedingt darauf, das Fundament planeben und parallel zur Umgebungsoberfläche einzubauen.

Achtung: Nur durch ordnungsgemäßes Verlegen des Systems kann eine Überfahrbarkeit von bis zu 50 kN gewährleistet werden.

2) Einlegerahmen verschrauben

2-teiligen Einlegerahmen mit folgenden Mitteln verschrauben:

• 4 Stück Sechskantschraube M12
• 4 Stück Unterlegscheibe M12
• 4 Stück Sechskantmutter M12

Einlegerahmen mit Fundament verschrauben
3) Einlegerahmen mit Fundament verschrauben

Den kompletten Einlegerahmen auf Betonfundament auflegen und mit folgenden Mitteln spannungsfrei mit dem Fundament verschrauben:

• 4 Stück Sechskantholzschraube
• 8 Stück Unterlegscheibe
• 4 Stükk Nylondübeln

(Befestigungssatz nicht im Lieferumfang enthalten)

Unsere Empfehlung:
Für eine bessere Stabilität sollten Einlegerahmen ab einer Seitenlänge von 2000 mm auf Betonfundamente befestigt werden.

Baumrost rund auf Einlegerahmen
4) Baumrost einsetzen

Die einzelnen Segmente des Baumrosts in den Einlegerahmen einsetzen.

Baumrost Bügelschraube
5) Baumrost verschrauben

2-teiligen Einlegerahmen mit folgenden Mitteln verschrauben:

• 4 Stück Sechskantschraube M12
• 4 Stück Unterlegscheibe M12
• 4 Stück Sechskantmutter M12

Achtung Stolperfalle: Achten Sie bitte darauf, dass die Gewinde der Bügelschrauben nicht über das Baumrost hinausragen.

Einbauhinweis als PDF

Baumschutz in Städten und Gemeinden

mehr erfahren

Baumroste rund

zu den Produkten

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?

Porträtfoto Vertriebsleiterin und Produktmanagerin Swetlana Neufeld

Swetlana Neufeld
Vertriebsleiterin GaLaBau

©2024 HYDROTEC Technologies AG

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close