Entwässerungsrinne MAXI

aus faserverstärktem Beton und mit schraubloser Verriegelung

Belastungsklasse C 250 – F 900
Nennweiten (mm) 100 | 150 | 200

Die Entwässerungsrinne MAXI ist der Allrounder unter den Entwässerungsrinnen aus Beton und zum Entwässern mit niedrigeren Anforderungen bis hin zu höheren Anforderungen im Schwerlastbereich vielseitig einsetzbar. Durch die schraublose Arretierung, die Längsschubsicherung und den starken Guss-Kantenschutz ist die MAXI Rinne optimal für Industrieflächen mit Schwerlastverkehr, Flughäfen, LKW-Parkplätze, aber auch für die Entwässerung von Fahrbahnen und Rad- und Fußgängerwegen geeignet.

Entwässerungsrinne MAXI

Produktvorteile

Längsschubsicherung der Entwässerungsrinne MAXI

Längsschubsicherung

Durch 8 Schubsicherheitspunkte pro laufendem Meter werden Bremskräfte in Längsrichtung hervorragend aufgenommen und abgetragen.

Kantenschutz aus Gusseisen der Entwässerungsrinne MAXI

Kantenschutz

Höchste Stabilität in allen Klassen durch den 5 mm starken Kantenschutz aus duktilem Guss.

Schraublose Verriegelung der Entwässerungsrinne MAXI

Schraublose Verriegelung

Die Abdeckungen sind mit einem einfachen Verriegelungssystem ausgestattet, die mit Hilfe der Montagestange (Zubehör) ver- und entriegelt werden.

Ablaufelement mit Muffendichtung der Entwässerungsrinne MAXI

Ablaufelement

Flüssigkeitsdichter Anschluss (inkl. Ringraumdichtung) an die Grundleitung.

weitere Vorteile
MAXI Sonderelement als Eck- oder T-Stück

Sonderelement

Dient als Eck- oder T-Stück.

Entwässerungsrinne MAXI mit einer Belastbarkeit bis Klasse F900

Hohe Belastbarkeit

Die MAXI hält Belastungen bis Klasse F 900 stand.

Produkte

Durchdachte Wasserbewirtschaftung

Die nordrhein-westfälische Stadt Kamp-Lintfort zeigt, wie eine zukunftsorientierte Stadt- und Siedlungsentwicklung unter Berücksichtigung einer wassersensiblen Straßenraumgestaltung mit oberflächennaher Entwässerung aussehen kann.

Einbauhinweise

Einbauzeichnungen für Asphalt- und Pflasterflächen. Grundsätze beim Verlegen von Entwässerungsrinnen und Informationen zu Belastungsklassen nach DIN EN 1433.

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen?

Porträtfoto Produktmanagerin Regina Sauer

Regina Sauer
Produktmanagement Kanalguss & Entwässerung

©2022 HYDROTEC Technologies AG

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close